5202

ein Blog über technische Fragen zu Blogger

Facebook Open-Graph-Tags für Blogger

von

Teilt ihr auf Facebook einen Blogger Post und möchtet für diesen Post eine Vorschau mit Bild erzeugen ... habt ihr unter Umständen ein Problem.

Facebook sucht das Bild für die Vorschau nämlich nicht zwingend im Post selber, sondern nimmt, wenn es nicht anders definiert ist, das erste Bild nach dem html-Element. Dieses erste Bild kann das Post-Bild sein, aber auch ein Image-Gadget, wenn dieses Gadget technisch gesehen 'vor' dem Post liegt.

Um Facebook zu sagen, 'das ist ein Post, nimm daraus das Bild für die Vorschau' müsst ihr euren Post in eine für FB lesbare Form semantisch klassifizieren und zwar mit dem Microformat-Protokoll Open-Graph. Was furchtbar technisch klingt, ist letztlich sehr einfach - schauen wir uns das ganze im Detail an!

Blogger: no-reply Kommentare ändern

von

Ich wurde gefragt, wie sich bei Blogger ein 'no-reply' Account ändern lässt.

Wait - was ist überhaupt ein 'no-replay' Blog? Wo liegt das Problem dabei? Und falls ihr einen 'no-replay' Blog habt, wie könnt ihr ihn zurück setzen?

Archiv-Gadget automatisch schließen

von

Eine Leserfrage:

Normalerweise ist bei Blogger im Archiv-Gadget in der Ansicht 'Hierarchie' immer der letzte Monat aufgeklappt. Lässt sich das Gadget auch so konfigurieren, dass es beim Aufruf des Blogs zugeklappt bleibt?

Die Antwort drauf ist 'Nein'. Blogger sieh wohl kein Bedarf dafür. Wobei ich mir durchaus ein Nutzen vorstellen könnte, vor allem wenn das aufgeklappte Archiv-Gadget viel Platz wegnimmt.

Was geht, dass ihr das Gadget mit jQuery schließt. Dazu sucht ihr den schließenden </body> Tag relativ tief unten im Blog. Direkt _darüber_ kopiert ihr:

<script src="//ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.10.2/jquery.min.js"></script>
<script type="text/javascript">
  //<![CDATA[
    $(document).ready(function () {
     $('.archivedate').removeClass('expanded').addClass('collapsed');
     $('.zippy').replaceWith('<span class="zippy">►&nbsp;</span>')
    });
  //]]>
</script> 

Falls ihr jQuery bereits an anderer Stelle im Blog drin habt, könnt ihr die Zeile ...

<script src="//ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.10.2/jquery.min.js"></script>
... auch weglassen.

Ansonsten speichern und Fertig! Das Snippet schließt das Archiv-Gadget automatisch beim Aufruf eures Blogs .. ansonsten ändert es nichts.

Freut mich, wenn es für jemand nützlich ist!