5202

ein Blog über technische Fragen zu Blogger

Blogger: Gelöschte Seite wiederherstellen

von

In Blogger besitzt jede statische Seite einen eindeutigen Namen - ihr könnt Beispielsweise nur eine Seite 'Kontakt' nennen. Falls ihr diese Seite löscht, bleibt der Name 'Kontakt' trotzdem gesperrt. Das liegt daran, dass Blogger eine 'gelöschte' Seite nicht wirklich löscht, sondern lediglich nicht mehr angezeigt.

Editor-Link

Aus diesem Umstand - keine 'gelöschte' Seite wird wirklich gelöscht - folgt, dass ihr jede statische Seite in Blogger - egal ob gelöscht oder vorhanden - immer über ihren Editor-Link anzeigen könnt. Die allgemeine Form dieses Links schaut so aus:


https://www.blogger.com/blogger.g?blogID=eureblogID#editor/target=page;pageID=eurepageID

Das Problem ist nun die pageID - im Regelfall besitzt ihr sie für eine gelöschte Seite nicht. Wie kommt ihr daran?

pageID

Es gibt zwei Möglichkeiten - zum einen euer eigener Browser. Dieser hat einen Verlauf und kann durchsucht werden. Wenn ihr etwa 'Kontakt' und 'Blogger' sucht, ist die Wahrscheinlich hoch, dass ihr einen Editor-Link mit pageID findet. Klickt diesen Link an und eure gelöschte statische Seite ist zurück im Editor.

Die zweite Möglichkeit ist, dass ihr eure Seite im Google Cache findet. Sucht nach eurer Seite bei Google und wenn ihr sie findet, seht ihr euch mit Rechtsklick 'Element untersuchen' den Quelltext an. Mit der Taste STRG und F durchsucht ihr diesen Quelltext nach pageID [und blogID]. Ihr tragt sie oben in die allgemeine Form ein .. ruft den Link auf und habt eure Seite wieder im Blogger Editor.

.... uuuh ist das kompliziert ...

Falls euch das alles zu kompliziert ist, dann hinterlasst mir in den Kommentaren ein Link auf eure Seite im Google Cache und ich gebe euch den Editor-Link zurück. Ist keine große Mühe.