5202

ein Blog über technische Fragen zu Blogger

Blogger: Autoren-Profil unter jedem Post anzeigen

von

Blogger hat euch letzte Nacht ein neues Feature spendiert und zwar könnt ihr ab sofort unter jedem Post euer Autorenprofil anzeigen lassen.

Das ist bei Blogs mit mehr als einem Autor höchst sinnvoll und auch bei 'Solo' Blogs inzwischen fast schon Standard.

Der Spass funktioniert bei 'normalen' Blogger Standard-Layouts von alleine - bei stark personalisierten Layouts müsst ihr das entsprechende Snippet per Hand nachtragen.

Wie das geht - eine kurze Anleitung dazu:

Blogger Standard-Layout

Falls ihr ein Blogger Standard-Layout wie 'Simple' oder 'Awesome' benützt und nicht zu stark im Blog-Widget herumgebaut hat, müsst ihr gar nix machen, außer, das Autorenprofil in eurem Blog zu aktivieren.

Dazu geht ihr im Blogger Dashboard unter Layout > Blogposts > bearbeiten und setzt ein Häckchen bei Autorenprofil unter Post anzeigen. That's all!

Blogger personalisiertes Layout

Falls ihr das Autorenprofil auf dem oben genannten Weg aktiviert habt und ihr trotzdem kein Autoren-Profil unter euren Post seht, dann müsst ihr davon ausgehen, dass die entsprechende HTML fehlt :(.

Blogger aktualisiert das Blog-Widget nämlich nur, falls ihr ein originales Blogger Layout verwendet, anderenfalls würde ein Update euern Blog zerschreddern.

Bauen wir so ein Snippet Schritt für Schritt ein:

Snippet in Blog-Layout einbauen

Da bei so etwas erfahrungsgemäss alles mögliche schief gehen kann, probiert das doch zunächst in einem Test-Blog aus und macht eine Sicherung eures bisherigen Layouts.

Das wichtigste ist zunächst die richtige Stelle im Layout zu finden. Dazu geht ihr im Dashboard unter Vorlage > HTML bearbeiten in den Editor und sucht zunächst das Blog-Widget Blog1.

Im Widget sucht ihr nun diese includable:

<b:includable id='post' var='post'>

Innerhalb dieser includable sucht ihr nun diesen Ausdruck:

<div class='post-footer-line post-footer-line-3'><span class='post-location'>
        <b:if cond='data:top.showLocation'>
          <b:if cond='data:post.location'>
            <data:postLocationLabel/>
            <a expr:href='data:post.location.mapsUrl' target='_blank'><data:post.location.name/></a>
          </b:if>
        </b:if>
      </span> </div>
Direkt _unter_ diesen Ausdruck setzt ihr dieses Snippet ein:
      <b:if cond='data:post.authorAboutMe'>
        <div class='author-profile' itemprop='author' itemscope='itemscope' itemtype='http://schema.org/Person'>
          <b:if cond='data:post.authorPhoto.url'>
            <img expr:src='data:post.authorPhoto.url' itemprop='image' width='50px'/>
          </b:if>
          <div>
            <a class='g-profile' expr:href='data:post.authorProfileUrl' itemprop='url' rel='author' title='author profile'>
              <span itemprop='name'><data:post.author/></span>
            </a>
          </div>
          <span itemprop='description'><data:post.authorAboutMe/></span>
        </div>
      </b:if>

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, sollte es danach so ausschauen:

      <div class='post-footer-line post-footer-line-3'><span class='post-location'>
        <b:if cond='data:top.showLocation'>
          <b:if cond='data:post.location'>
            <data:postLocationLabel/>
            <a expr:href='data:post.location.mapsUrl' target='_blank'><data:post.location.name/></a>
          </b:if>
        </b:if>
      </span> </div>
      <b:if cond='data:post.authorAboutMe'>
        <div class='author-profile' itemprop='author' itemscope='itemscope' itemtype='http://schema.org/Person'>
          <b:if cond='data:post.authorPhoto.url'>
            <img expr:src='data:post.authorPhoto.url' itemprop='image' width='50px'/>
          </b:if>
          <div>
            <a class='g-profile' expr:href='data:post.authorProfileUrl' itemprop='url' rel='author' title='author profile'>
              <span itemprop='name'><data:post.author/></span>
            </a>
          </div>
          <span itemprop='description'><data:post.authorAboutMe/></span>
        </div>
      </b:if>
    </div>
  </div>

Damit habt ihr die entsprechende XML in eueren Blog eingebaut - um das ganz zu aktivieren, geht wie oben beschrieben vor.

Fragen Anmerkungen

Wenn ich irgendetwas von Blogger Blogs gelernt habe, dann ist das: Es kann alles mögliche aus den verschiedensten Gründen nicht klappen.

Falls ihr also in eurem blogspot.com Blog so ein schickes Autoren-Profil unter jedem Post haben wollt und ihr das partout nicht hinbekommt, dann fragt doch einfach nach. Vielleicht kann ich euch ja weiterhelfen.