5202

ein Blog über technische Fragen zu Blogger

HTML-Tags in Kommentaren posten

von
Weil immer wieder alle möglichen Besucher daran scheitern - wie könnt ihr eigentlich HTML-Tags in Kommentare posten ... also diese Dinger in <spitzen Klammern>?

HTML-Entities

HTML ist ein Auszeichnungssprache und auf einer Web-Site wird Text in <spitzen Klammern> vom Browser interpretiert - ob das nun Sinn macht oder nicht.

Wollt ihr das verhindern, müsst ihr die Klammern <>maskieren und zwar mit sogenannten HTML-Entities.

Eine HTML-Entitäten beginnt mit einem Ampersand & und enden mit einem Semikolon ;. Dazwischen steht ein Code, der mehr oder weniger einprägsam ist.

Das ist etwa der Code für eine öffnende Klammer: &lt; ... das für eine schließende spitze Klammer: &gt;

Wenn ihr einen HTML Text in einem Kommentar veröffentlichen wollt, müsst ihr also 'nur' sämtliche Klammern durch die entsprechenden HTML-Entität ersetzen - was natürlich nervig und zeitaufwendig ist.

Um das ganze benutzerfreundlich zu gestalten, gibt es entsprechende Tools - ich benütze etwa immer das von Elliot Swann. Die Anwendung ist sehr einfach - ihr kopiert euren HTML Text in das Tool, klickt auf 'make it friendly' und das Ergebnis könnt ihr dann in Kommentare posten.

Try it yourself!

Probiert's aus - nehmt ein HTML Snippet, maskiert es und postet es hier in den Kommentaren. Kann ja nix schief gehen ... im schlimmsten Fall passiert gar nix.