5202

ein Blog über technische Fragen zu Blogger

Blogger: Header fixieren

von
Es wurde ein Tutorial darüber gewünscht, wie sich der Header fixieren lässt. Ich hab's kurz recherchiert und das Thema wurde tatsächlich noch nie [sic!] für die neuen Blogger Layouts beantwortet - noch nicht mal in der englischsprachigen Bloggospähre. Das hier ist also eine Premiere :=) - die komplette Lösung für alle modernen Browser inklusive IE9 und mobile Browser. Gerade letzteres ist stark, bis vor kurzem konnten mobile Browser nämlich überhaupt keine fixierten Elemente darstellen!

Blogger: Drei Bilder nebeneinander, Teil 12

von

In der unendlichen Geschichte drei-Bilder-nebeneinander in einem blogspot.com Blog heute mal eine exotische Idee. Warum nicht Pseudoelemente dafür nehmen? Wenn ihr euch tiefer mit Pseudoelemente beschäftigt werdet ihr sehen, dass sie für sehr viele Sache sehr nützlich sind, weil ihr mit wenig Aufwand zu schnellen Ergebnissen kommt.

Praxis: Blogger Bilder ohne Rechtsklick

von

Ein mehrere viele Leser haben bemängelt, dass Rechtsklicksperre ohne Javascript eine akademische Übung ohne praktische Relevanz sei. Yeah, was soll ich dazu sagen? Grundsätzlich ist das richtig, das liegt aber auch in der Natur von diesem Web-Log. Ich schreibe hier über alle möglichen Ideen, Einfälle, Skizzen im Zusammenhang mit blogspot.com Blogs und mache kein Tutorial-Blog. Trotzdem mal ein völlig simple Demo für die Idee, Bilder mit einem Pseudoelement in den Blog einzubinden.

Bilder: Rechtsklick-Sperre ohne Javascript

von

Obwohl ich da nicht mehr aktiv bin, lese ich ab und zu noch im Blogger-Forum mit und bin immer wieder erstaunt, was für Emotionen bestimmte Themen erzeugen - Stichwort Rechtsklicksperre ... heheh. Okay, solche Klicksperren sind im Grunde sinnlos und zu dem Thema ist eigentlich alles gesagt (nur noch nicht von jedem), aber wer seine Bilder umbedingt a bisserl schützen will, warum nicht? Als Variation hier eine Skizze _ohne_ Javascript, einzig und allein mit Pseudoklassen gebaut.

Für die Tonne

von
Wer hier mitliest weiß, ich bin ein großer Fan der neuen dynamischen Ansichten. Letzte Woche haben die Blogger-Jungs mal wieder an irgendwelchen neuen Features geschraubt und seitdem hängen die Titeltags. Die dynamischen Ansichten generieren ja keine eigene Tags, sondern die werden von außen erzeugt und weitergeleitet. Ich hatte seit letzten Donnerstag eine Absprungrate von 80%, d.h wer mich über Google gefunden und auf den Link geklickt hat, ist auf die Startseite von den dynamischen Ansichten gelandet - und fand das vermutlich wenig witzig und ist wieder gegangen.

CSS3-Slider mit Pseudoklasse :checked

von

Kein Javascript, pures CSS! Chrome, Safari, Opera, FF, IE9, iPad

Über das Bloggen

von

Ich habe heute sehr viel über das Bloggen gelernt. Ich wollte eigentlich einen Post über die neuen verschachtelten Kommentare schreiben. Das Feature ist an sich toll, nur ist das Layout ziemlich hässlich. Also wollte ich einen Post darüber schreiben, wie sich dass reparieren lässt. Dann ist mir aufgefallen, dass die neue Hintergrund-Grafik von den Kommentaren seltsam aussieht. Ich hatte ein paar Ideen, was sich statt dessen machen lässt - dann noch dieses und jenes und herausgekommen ist ein total wirrer Post, mit allen möglichen Anleitungen, Ideen und CSS.

Skizzenbuch: Pure CSS3 Lightbox

von
Ich habe über den Trigger durch die Pseudoklasse :checked weiter nachgedacht und eine ganze Lightbox damit gebaut. Besonderer Leckerbissen: Die Bilder werden über die Pseudoklasse :before :after durch den Trigger in den Blog geladen! Es wird kein Bild 'vorgeladen', sondern dann geholt, wenn der 'Klick' auf den Trigger erfolgt. Die Blog-Ladezeit bleibt damit schön kurz.

PDF Dokument via iFrame im Blog einbinden

von
Ich wurde schon oft gefragt, ob man in Blogger ein PDF Dokument einbinden kann - okay, hier eine Lösung im Lightbox-Style.

Einen Div Container vertikal und horizontal zentrieren

von
Ein Leser hat mich um Hilfe bei einem Problem gebeten - er möchte einen Div Container innerhalb eines zweiten Div Containers sowohl vertikal als auch horizontal zentrieren. Es soll dabei nicht 'gemogelt' werden - also mit border oder ähnlichen ein Pseudocontainer gebaut werden - sondern es sollen am Ende zwei echte, ineinander verschachtelte Div Container herauskommen.

Skizzenbuch: CSS3 Eigenschaft 'Resize'

von
Ich habe noch mal über das Auf.- und Zuklappen von Texten im Blog nachgedacht. Statt das mit jQuery zu lösen, warum nicht mit einer Textbox und der CSS3 Eigenschaft 'Resize'? Die Eigenschaft ist so gut wie unbekannt, obwohl sie inzwischen von Webkit und Mozilla unterstützt wird. Opera soll auch noch dazu kommen - das wären dann alle 'echten' Browser. Es fehlt - wie immer - der Weltmarktführer, aber den verwendet ja auch keiner.

Dynamische Ansichten: Header umbauen - Bild einbauen

von

Update

Wie sich herausgestellt hat, tritt bei sehr großen Bilder (über 400px Höhe) eine Problem mit den statischen Seiten auf - in diesem Fall überdeckt das Header-Bild den Kopfteil der Seite.

Bloggen, Typographie und Layout

von
Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich mit dem bloggen angefangen - die Hälfte dieser Zeit habe ich dazu gebraucht, mein eigentliches Thema zu finden. Am Anfang habe ich über etwas geschrieben, von dem ich dachte, ich hätte dazu etwas zu sagen; vielleicht war es das auch, nur war es - wie sich dann herausgestellt hat - zuwenig. Über einen ziemlichen Umweg bin ich darauf gekommen, über was ich wirklich schreiben will - nämlich CSS, HTML und Javascript und was man damit alles in einem blogspot.com Blog anstellen kann.