5202

ein Blog über technische Fragen zu Blogger

Planänderung: Neues Forum ist Online

von
So - jetzt habe ich ein paar Tage das neue System mit dem Gästebuch getestet und es ist nicht das Gelbe vom Ei.

Das Problem dabei ist, dass die gleichen Fragesteller alle möglichen Fragen quer durcheinander schreiben und ich zwischen E-Mails, Nachrichten von den Posts und Fragen aus dem Gästebuch hin und her switchen muss und alles zusammen wird bei tiefer gehenden Fragen schnell unübersichtlich.

Planänderung: Wir machen das jetzt richtig und ab heute gibt es ein echtes Google 5202-Forum für alle Fragen zu HTML, CSS und Javascript, die nicht direkt zum Post passen.

Es gibt also jetzt drei Kategorien von Fragen und Anmerkungen:

A) Ihr wollt einfach mal "Hallo" sagen, euren Unmut über die gegenwärtige unbefriedigende Gesamtsituation loswerden oder kryptische Anmerkungen hinterlassen --> dafür gibt es das Gästebuch.

B) Fragen zu einem Post kommen in die Kommentare zu den Posts.

C) Die allgemeinen 'technische' Fragen zu HTML, CSS und Javascript in Blogger gehören in's Forum. Ihr müsst euch dort mit eurem Blogger-Nick anmelden und könnt Fragen stellen und auch auf andere Fragen antworten - falls ihr das wollt.

Mit dem Forum habe ich mir mal schon vor einiger Zeit durch den Kopf gehen lassen und ich hatte gedacht, dass das noch nicht notwendig sei - aber Pustekuchen. Ein Forum hat viele Vorteile - unter anderem, dass viele Fragen sich letztlich doch wiederholen und vielleicht dem ein oder anderen hilfreich ist.

Sonstige Regeln gibt's erst mal keine ...