5202

ein Blog über technische Fragen zu Blogger

Blogger: Layout für spezifische Label anpassen

von
Eine Leserin möchte oberhalb eines bestimmten Labels ein Text-Gadget einblenden - also statt "Posts mit dem Label BlaBla werden angezeigt" möchte sie dort ihren eigenen Text stehen haben. So etwas ist mit konditionellen Tags relativ einfach möglich, ich beschreib's trotzdem detaillierter, vielleicht ist es für den ein oder anderen Leser hilfreich.

Das Widget

Im ersten Schritt müsst ihr euer HTML/Java-Gadget, Text-Gadget oder whatever ihr später oberhalb stehen haben wollt, richtig einbauen. Wichtig ist, dass das Gadget _oberhalb_ des Blog-Gadgets zu liegen kommt, d.h. nicht in der Navigation oder sonstwo.

Ein HTML/Java Gadget oberhalb vom Blog-Gadget
Widget id
Als nächstes braucht ihr die id = Identifikator von eurem Gadget. Dazu ruft ihr im Vorlagen-Designer das Gadget noch mal auf und schaut euch die oben im Browser die URL an. Am Ende von der URL findet ihr die WidgetID:

Die WidgetID
Die ID ist in diesem Fall also HTML3, beziehungsweise in CSS-Schreibweise #HTML3. Beachtet bitte, dass CSS 'case-sensitiv' ist, d.h. es kommt auf Groß.- und Kleinschreibung an, #HTML3 ist etwas anderes, als #html3!

Die Label-URL

Nun braucht ihr noch die URL von eurem Label, bei dem ihr das Widget anzeigen wollt. Dazu klickt ihr auf das Label und ihr sehr oben im Browser die URL. So oder so ähnlich wird das ausschauen:
http://5202.blogspot.de/search/label/BlaBla.
Alias URL
Beachtet bitte, das seit neuesten die URL von eurem Blog auf .de, .at, .ch oder sonstwas endet - das sind Alias-URLS, dir richtige URL ist aber nach wie vor .com, d.h. ihr müsst eure Label-URL entsprechend anpassen. Die 'richtig' URL von meinem Beispiel wäre also
http://5202.blogspot.com/search/label/BlaBla

konditioneller Tag

Nun habt ihr alles zusammen, was ihr für den konditionellen Tag braucht. Für den Tag selber sucht ihr diese Stelle im Blog:
<body expr:class='&quot;loading&quot; +  data:blog.mobileClass'>
Direkt _unterhalb_ davon baut ihr euren konditionellen Tag ein:
<b:if cond='data:blog.url == &quot;http://5202.blogspot.com/search/label/BlaBla&quot;'>
<style>
#HTML3{
display: block
}
.status-msg-wrap {
display: none
}
</style>
 <b:else/>
<style>
#HTML3{
display: none
}
</style>
</b:if>
Anpassung
Damit das funktioniert, müsst ihr natürlich eure eigene Label-URL einsetzen und statt dem Widget #HTML3 das Widget angeben, was ihr außer beim Label 'BlaBla' ausblenden wollt. Darüber hinaus ist praktisch alles möglich - ihr könnt für dieses Label einen eigenen Hintergrund oder einen eigenen Header angeben, die Sidebar ausblenden oder sonst etwas. Es gibt so viele Möglichkeiten, das ich darauf jetzt nicht eingehe. Falls euch tatsächlich etwas davon interessiert, hinterlasst einen Kommentar und ich schau's mir an.

Kommentare

Falls was unklar ist oder was nicht klappt, hinterlasst einfach einen Kommentar! Falls alles klar ist und auch alles klappt, dürft ihr natürlich auch ein Kommentar schreiben :=).