5202

ein Blog über technische Fragen zu Blogger

Blogger: Jeder Post ein eigenes Datum

von
Diesen Post geht auf eine Leserfrage zurück - bei Blogger bekommen Posts vom gleichen Tag kein eigenes Datum, sondern alle Posts werden unter einem einzigen Datum eingestellt. Ich habe schon von vielen Bloggern gehört, dass sie das nicht so toll finden. Außerdem werden in einige Vorlage die Post auch 'optisch' zusammen gefasst. Der Fragesteller wollte wissen, wie sich das ändern lässt.
Javascript
Vorneweg: Die Verhältnisse im Blogger-Layouts sind so kompliziert, dass ihr bei einer reinen HTML-Lösung euer HTML an fünf verschiedenen Stellen umbauen müsstet. Mit Javascript brauche ich dazu eine einzige Zeile Code. Also habe ich mich entschlossen, eine Javascript-Lösung zu posten. Javascript für's Layouts einzusetzen ist nie ideal, aber in dem Fall ist es (meiner Ansicht nach) die beste Lösung. Ich hab's so 'unaufdringlich' wie möglich gestaltet - bei abgeschalteten Javascript ist der einzige 'Darstellungsfehler', dass eure Besucher das Datum der 'älteren' Posts vom gleichen Tag nicht zu sehen bekommen. Okay?
Kommentare
Bei Blogger gibt es seit vier Wochen die 'verschachtelten' Kommentare. Leider sind die genau an der Stelle in's Layout eingebaut, die ich eigentlich für das Datum bearbeiten müsste. Ich habe jetzt ein paar Tage gewartet, ob sich da noch was ändert und habe dann 'drumherum' gebaut. Ich hab's in den Layout's 'Simple', 'Awesome' und 'Travel' getestet und dort funktioniert es ohne Probleme. Falls es in anderen Layouts zu Problemen kommt, gebt bitte einen kurzen Kommentar.
Nur für Erfahrene Blogger
Solche Hacks sind nur was für erfahrene Blogger! Wer noch nie einen Blick in sein HTML geworfen hat, für den ist diese Tut nichts. Außerdem kann Blogger neue Funktionen in das HTML einbauen, durch den dieser Hack nicht mehr funktioniert. Seit vorsichtig, macht unbedingt vorher eine Sicherung eurer Vorlage!

Demo

So schaut das Ergebnis vom Tutorial aus:


Arbeitsschritte

1.) Vorbereitung
Ihr fang damit, dass ihr unter "HTML bearbeiten" das Häckchen bei "Widget-Vorlagen komplett anzeigen" setzt:
2.) Suche
Mit der Suchfunktion über die Taste STRG und F sucht ihr in eurem HTML nun diese Zeile:
<b:if cond='data:post.isDateStart'>
Diese Zeile gibt es drei mal hintereinander in eurem Blog:
3.) Ausschneiden
Ihr schneidet nun diese Stelle aus.
<b:if cond='data:post.isDateStart'>
          <b:if cond='data:post.isFirstPost == &quot;false&quot;'>
            &lt;/div&gt;&lt;/div&gt;
          </b:if>
        </b:if>
        <b:if cond='data:post.isDateStart'>
          &lt;div class=&quot;date-outer&quot;&gt;
        </b:if>
        <b:if cond='data:post.dateHeader'>
          <h2 class='date-header'><span><data:post.dateHeader/></span></h2>
        </b:if>
        <b:if cond='data:post.isDateStart'>
          &lt;div class=&quot;date-posts&quot;&gt;
        </b:if>
4.) Ersetzen
Und _ersetzt_ die Stelle durch dieses Snippet:
<!-- <b:if cond='data:post.isDateStart'> -->
        <b:if cond='data:post.isFirstPost == &quot;false&quot;'>
            &lt;/div&gt;&lt;/div&gt;
         </b:if>
<!-- </b:if> -->
<!-- <b:if cond='data:post.isDateStart'> -->
          &lt;div class=&quot;date-outer&quot;&gt;
<!-- </b:if> -->
        <b:if cond='data:post.dateHeader'>
 <h2 class='date-header'>
  <span>
   <data:post.dateHeader/>
  </span>
 </h2>
 <script type='text/javascript'> 
  postDate = &quot;<data:post.dateHeader/>&quot;; 
 </script>
<b:else/>
 <h2 class='date-header'>
  <span>
   <script type='text/javascript'>  
    document.write(postDate); 
   </script>
  </span>
 </h2>
        </b:if>
<!-- <b:if cond='data:post.isDateStart'> -->
          &lt;div class=&quot;date-posts&quot;&gt;
<!-- </b:if> -->
5.) Vorschau und speichern
Mit der Vorschau-Funktion schaut ihr euch nun euren Blog an - Posts vom gleichen Tag sollten nun alle ein eigenes Datum haben. Wenn es geklappt hat, könnt ihr eure Änderung mit "Vorlage speichern" sichern.

Falls etwas nicht funktioniert

Wichtig: Falls irgendetwas schief gelaufen ist oder ihr einfach nur die Änderung rückgängig machen wollt, drückt den Schalter 'Widgets auf Standardwerte zurücksetzen. Dadurch werden alle Änderungen im HTML-Widget Blog1 zurückgesetzt. Layout-Änderungen im CSS sind davon _nicht_ betroffen.

Kommentare, Fragen, Probleme

Ich habe das nicht in allen Vorlagen getestet, ich gehe aber davon aus, das es in allen Vorlagen funktioniert. Falls es irgendein Problem gibt, dann hinterlasst bitte einen Kommentar. Auch wenn's kein Problem gibt, könnt ihr natürlich einen Kommentar hinterlassen :=).